Marktplatz in Quierschied wird gesperrt

Parken in der Stadtmitte : Marktplatz-Umbau in Quierschied

Am Dienstag, 15. Oktober, beginnen die Arbeiten am zweiten Bauabschnitt für die Umgestaltung der Quierschieder Ortsmitte. Der Marktplatz muss im Zuge des Umbaus bis zu dessen Ende am 30. April 2020 teilweise oder gar ganz gesperrt werden.

Die Bevölkerung wird gebeten, auf andere Parkmöglichkeiten entlang der Rathausstraße sowie in der Schumannstraße auszuweichen. Am Mittwoch, 2. Oktober, werden auf der genannten Fläche vorab Bodenproben entnommen. Deshalb wird der Platz an diesem Tag in Teilbereichen gesperrt sein. Die Verwaltung bittet die Bevölkerung um Verständnis für die unvermeidbaren Einschränkungen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung