Rettungseinsatz in Dudweiler : Zimmerbrand in Wohnblock: Feuerwehr rettet sechs Menschen

Rettungseinsatz in Dudweiler : Zimmerbrand in Wohnblock: Feuerwehr rettet sechs Menschen

Erneut hat es in Dudweiler gebrannt, erneut in der Siedlung in der Fischbachstraße.

Alarm am Donnerstag um 13.38 Uhr bei der Saarbrücker Berufsfeuerwehr: Anrufer melden ein Feuer. Und zwar rauchte es in der ersten Etage eines Wohnblocks in der Dudweiler Fischbachstraße 5a. Die Helfer müssen Menschen aus dem Gebäude holen, sechs Opfer werden gerettet. Drei erleiden nach ersten Informationen Rauchvergiftung.

Die Experten sprechen von einem Zimmerbrand. Auch gegen kurz vor 15 Uhr waren Wehrleute noch im Einsatz. Der Auslöser ist unklar.

Bereits im April vergangenen Jahres hatte es an gleicher Stelle gebrannt. Unrat war in Flammen aufgegangen.

Mehr von Saarbrücker Zeitung