1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. St. Ingbert

Lodemann liest Mittwoch aus "Salamander"

Lodemann liest Mittwoch aus "Salamander"

St. Ingbert. Am kommenden Mittwoch, 18. April, um 20 Uhr, veranstaltet das St. Ingberter Literaturforum eine Lesung mit Jürgen Lodemann in der Stadtbücherei St. Ingbert. Jürgen Lodemann liest aus seinem neuen Gesellschafts- und Politroman "Salamander"

St. Ingbert. Am kommenden Mittwoch, 18. April, um 20 Uhr, veranstaltet das St. Ingberter Literaturforum eine Lesung mit Jürgen Lodemann in der Stadtbücherei St. Ingbert. Jürgen Lodemann liest aus seinem neuen Gesellschafts- und Politroman "Salamander". Es geht in dem Roman um den betagten Schriftsteller Harry Holterhoff, der eine schöne Studentin namens Undine bei sich in Freiburg wohnen lässt. Zwei Verehrer stellen Undine nach, der eine mit türkischer, der andere mit amerikanischer Herkunft. Als einer der Verehrer ermordet wird, übernimmt die Bundesanwaltschaft den Fall. Jürgen Lodemann wurde 1926 in Essen geboren. Er lebt in Freiburg und Essen. Als Filmemacher, Kritiker und Moderator beim Fernsehen in Baden-Baden war er von 1965 bis 1995 tätig. Dort erfand er die monatliche "Bücher-Bestenliste des SWR". Als Autor zahlreicher Filme und Bücher bekam er unter anderem den Alfred-Kerr-Preis für Literaturkritik, den Literaturpreis Ruhrgebiet und den Literaturpreis der Landeshauptstadt Stuttgart. redDer Eintritt ist frei. Weitere Informationen bei der Stadtbücherei St. Ingbert, Tel. (0 68 94) 9 22 50.