Konzert zur Einweihung in der Stadtkirche

Konzert zur Einweihung in der Stadtkirche

Homburg. Der Förderkreis der Städtischen Musikschule Homburg hat für die Arbeit der Musikschule ein neues Cembalo bauen lassen. Nun soll dieses Instrument auch würdig eingeweiht werden. Geplant ist ein Konzert am Sonntag, 3. Oktober, um 20 Uhr in der protestantische Stadtkirche Homburg, teilt die Schule mit

Homburg. Der Förderkreis der Städtischen Musikschule Homburg hat für die Arbeit der Musikschule ein neues Cembalo bauen lassen. Nun soll dieses Instrument auch würdig eingeweiht werden. Geplant ist ein Konzert am Sonntag, 3. Oktober, um 20 Uhr in der protestantische Stadtkirche Homburg, teilt die Schule mit. Zu hören sind Werke von Georg Philipp Telemann, Johann Sebastian Bach und Johann Joachim Quantz. Zusammengestellt wurde das Programm von Lehrern der Schule. Im Anschluss an die konzertante Einweihung ist ein Umtrunk geplant. Es wird um Spenden für den Förderkreis der Musikschule gebeten. red

Mehr von Saarbrücker Zeitung