83-jährige Fraubei Übergriff verletzt

83-jährige Fraubei Übergriff verletzt

Homburg83-jährige Fraubei Übergriff verletztEine 83-Jährige ist am Freitag gegen 12.45 Uhr in Homburg im Durchgang von der Talstraße zur Uhlandstraße von einer jungen Frau angesprochen worden, die ihr unvermittelt vermutlich Pfefferspray ins Gesicht sprühte. Die Geschädigte stürzte, wie die Polizei weiter mitteilt, und verletzte sich dabei leicht am Knie

Homburg83-jährige Fraubei Übergriff verletztEine 83-Jährige ist am Freitag gegen 12.45 Uhr in Homburg im Durchgang von der Talstraße zur Uhlandstraße von einer jungen Frau angesprochen worden, die ihr unvermittelt vermutlich Pfefferspray ins Gesicht sprühte. Die Geschädigte stürzte, wie die Polizei weiter mitteilt, und verletzte sich dabei leicht am Knie. Die Täterin war etwa 18 bis 20 Jahre alt und 155 bis 158 Zentimeter groß, schlank und hatte mittelbraune kurze Haare. redHinweise an die Polizei Homburg, Tel. (0 68 41) 10 60.BruchhofSchulturnhalle wegen Bauarbeiten geschlossen Die Schulturnhalle in Bruchhof ist von Mittwoch, 22. September, bis voraussichtlich Samstag, 9. Oktober, geschlossen. Grund für die Arbeiten sind energetische Sanierungen, die im Rahmen des Konjunkturpakets zwei erfolgen. Die Baukosten belaufen sich auf rund 120 000 Euro. < Bericht folgt thwBexbachLeibrock will bei Wahl antretenThomas Leibrock will bei der Bürgermeisterwahl in Bexbach antreten. Wie seiner Internetseite zu entnehmen ist, möchte er sich als unabhängiger Bürgermeisterkandidat bewerben. Leibrock wollte schon einmal für die CDU ins Rennen gehen, scheiterte damals allerdings an Innozenz Heintz. redHomburgBosch nähert sich Großereignis: 50 JahreDie große Jubiläumsfeier bei Bosch findet am 1. Oktober mit Ministerpräsident Peter Müller und geladenen Gästen statt, aus Stuttgart kommt sogar Franz Fehrenbach, der Vorsitzende der Geschäftsführung von Bosch. Ein Familienbesuchstag ist auf den 3. Oktober terminiert, alle jetzigen und ehemaligen Mitarbeiter werden noch persönlich eingeladen. > Seite C 2BexbachNeue Erfahrungenin Goshen gesammeltDrei Wochen lang waren Sylvia Hennes, 17, und der gleichaltrige Julian Bauer in den USA und haben sich als gute Botschafter der Höcherbergstadt erwiesen. Der Besuch verlief im Rahmen eines Schüleraustausches zwischen den beiden Partnerstädten Bexbach und Goshen. > Seite C 3 Regionale KulturGalileo und der Konflikt mit der KircheDie Landesbühne Rheinland-Pfalz sorgte mit Brechts Galilei für einen guten Theaterauftakt im Saalbau. Das Publikum sah die Lebensgeschichte des Mathematikers, Astronomen und Physikers Galileo Galilei, der von der Kirche unter Druck gesetzt wird. > Seite C 5