1. Saarland
  2. Saarpfalz-Kreis
  3. Blieskastel

53 Wehrleute bei Brand in Aßweiler Schreinerei im Einsatz

Dieser Vorfall ging glücklicherweise sehr glimpflich ab : 53 Wehrleute bei Brand im Einsatz

Beim Brand in einer Schreinerei im Gewerbegebiet Langwiese waren am Montagmorgen 53 Feuerwehrleute im Einsatz, nachdem Mitarbeiter ein Feuer in einem Silo für Sägespäne festgestellt hatten.

Die Brandursache ist nach Aussage von Feuerwehr-Sprecher Marco Nehlig unklar, aber man gehe von einem technischen Defekt aus, da es eine geschlossene Anlage sei.

„Zündeln von außen“ sei nicht möglich. Die Anlage verfüge über eine Löschwassereinspeisung und eine interne Berieselung. „Diese moderne Bauart hat uns den Einsatz deutlich erleichtert und vielleicht auch die Firma gerettet“, sagte Nehlig. Hinzu komme, dass es gute Brandschutzpläne gegeben habe und man die Schreinerei von Übungen her gut kenne. Aufgrund der vielen Mitarbeiter, die momentan zu Hause arbeiten würden, sei die Personalstärke der Feuerwehr ebenfalls sehr gut gewesen.

Geleitet habe den Einsatz Urban Niederländer aus dem Löschbezirk Aßweiler. Der Einsatz habe etwa eine Stunde gedauert, die Höhe des Sachschadens sei noch nicht ermittelt. Der Kriminaldienst der Polizei untersuche dies ebenso wie die genaue Brandursache. Verletzt wurde niemand.