Tünsdorf: Malteser beim Brand in Tünsdorf im Einsatz

Tünsdorf : Malteser beim Brand in Tünsdorf im Einsatz

Auch die Malteser waren beim Großbrand am Dienstagabend in der Tünsdorfer Lindenstraße mit mehreren Helfern im Einsatz. Das hat die Hilfsorganisation mitgeteilt. Rund 120 Einsatzkräfte mehrerer Löschbezirke kämpften stundenlang gegen die Flammen an, die in einer Stallung ausgebrochen waren (wir berichteten).

Bei dem Brand kamen zwei Rinder ums Leben, die Scheune, Fahrzeuge und Geräte wurden zerstört.