1. Saarland

Prüfer sprechen mit Stadt und Vertretern der WBS über Bericht

Prüfer sprechen mit Stadt und Vertretern der WBS über Bericht

Saarlouis. Vertreter der Stadtverwaltung und des früheren Aufsichtsrates sowie die früheren Geschäftsführer der Wirtschaftsbetriebe Saarlouis (WBS) haben gestern in Saarlouis mit den Gutachtern gesprochen, die einen Sonderprüfungsbericht zu den WBS vorgelegt und einen weiteren angekündigt haben

Saarlouis. Vertreter der Stadtverwaltung und des früheren Aufsichtsrates sowie die früheren Geschäftsführer der Wirtschaftsbetriebe Saarlouis (WBS) haben gestern in Saarlouis mit den Gutachtern gesprochen, die einen Sonderprüfungsbericht zu den WBS vorgelegt und einen weiteren angekündigt haben. Der Prüfbericht, den die Jamaika-Koalition in Auftrag gegeben hatte, bemängelt die Geschäftsführung der WBS bis 2010; so seien Auftragsvergaben in siebenstelliger Höhe den betriebsrechtlichen Bestimmungen nach nicht korrekt verlaufen. OB Roland Henz (SPD) hatte darauf ein Gespräch mit den Gutachtern verlangt, "um die Fragen sachlich und seriös aufzuarbeiten". Die Gesprächsergebnisse würden nun in das zweite, noch ausstehende Gutachten eingearbeitet, sagte Henz, "nachdem letzte Unklarheiten geklärt werden konnten". Henz hatte nach Vorlage des Berichtes beklagt, dass die Verantwortlichen selbst nicht gehört worden seien, sagte jetzt aber: "Es war ein gutes Gespräch." we