Neunkircher Zoo mit Besucherrekord

Neunkircher Zoo mit Besucherrekord

Neunkirchen. Der Zoo in Neunkirchen verzeichnet für dieses Jahr einen Besucherrekord. In diesem Jahr strömten bis jetzt etwa 258 000 Besucher nach Neunkirchen, aber Zoodirektor Norbert Fritsch hat noch mehr vor: "Wir haben den Rekord bereits jetzt gebrochen, aber ich möchte noch die 260 000 übersteigen"

Neunkirchen. Der Zoo in Neunkirchen verzeichnet für dieses Jahr einen Besucherrekord. In diesem Jahr strömten bis jetzt etwa 258 000 Besucher nach Neunkirchen, aber Zoodirektor Norbert Fritsch hat noch mehr vor: "Wir haben den Rekord bereits jetzt gebrochen, aber ich möchte noch die 260 000 übersteigen".Bisheriger Besucherrekord waren 253 000 Menschen im Jahr 2007. Im Durchschnitt schauen sich zwischen 240 000 bis 250 000 Menschen die Tiere an. Grund für den Besucheransturm in diesem Jahr waren Fritsch zufolge die dreimonatige Ausstellung "Körperwelten der Tiere" von Gunther von Hagens. Aber auch die zwei Elefanten, die der Zoo im April bekommen hat, hätten sich zu Besuchermagneten entwickelt. Das Zoofest und die Ferienprogramme hätten auch ihren Teil beigetragen. sop