Schülermusical "Mose - ein echt cooler Retter"

Schülermusical "Mose - ein echt cooler Retter"

WiebelskirchenSchülermusical "Mose - ein echt cooler Retter"Am Donnerstag und Freitag, 25. und 26. Juni, wird in Wiebelskirchen das Musical "Mose - ein echt cooler Retter"' von der Schillerschule und der Maximilian-Kolbe-Schule aufgeführt. Es handelt sich um ein Gemeinschaftsprojekt, bei dem Kinder, Lehrer und Eltern beider Schulen erstmals zusammenarbeiten

WiebelskirchenSchülermusical "Mose - ein echt cooler Retter"Am Donnerstag und Freitag, 25. und 26. Juni, wird in Wiebelskirchen das Musical "Mose - ein echt cooler Retter"' von der Schillerschule und der Maximilian-Kolbe-Schule aufgeführt. Es handelt sich um ein Gemeinschaftsprojekt, bei dem Kinder, Lehrer und Eltern beider Schulen erstmals zusammenarbeiten. Es gibt zwei Abendvorstellungen (jeweils 19 Uhr) und eine Schüleraufführung freitagmorgens (11 Uhr). Alle Vorstellungen finden in der Turnhalle der Maximilian-Kolbe-Schule statt. Der Kartenvorverkauf erfolgt über die Schulen. redSpiesen-Elversberg"Spiesberger und Co." geben ZusatzvorstellungNach dem großen Erfolg der "Spiesberger und Co." mit ihrem Programm "Bei dir war es immer so schön . . ." nimmt die Gemeinde Spiesen-Elversberg die Veranstaltung nochmals in ihr Programm auf, und zwar am kommenden Sonntag, 21. Juni, 17 Uhr, im Sitzungssaal des Rathauses. Das teilt die Gemeinde mit.redKarten zu acht Euro gibt es beim BürgerServiceBüro der Gemeinde Spiesen-Elversberg, Telefon (06821) 79 1-0, bei Gerd Dupré, Telefon (06821) 711 16, und an der Abendkasse.HangardMusikfreunde laden zu Frühjahrs-Matinee einDer Verein der Musikfreunde (VdM) Hangard wird sein Frühjahrskonzert am kommenden Sonntag, 21. Juni, 10.30 Uhr, wieder als Matinee veranstalten. Das Programm wird vom großen Orchester und der Anfängergruppe des gastgebenden Vereins unter der Leitung von Toni Schu und vom Blasorchester des Musikvereins Hauptstuhl gestaltet. Die Anfängergruppe wird die Veranstaltung musikalisch eröffnen. heb NeunkirchenKunstfest in der Stummschen ReithalleKunst in der Stummschen Reithalle - zu diesem Motto-Fest lädt die Tanzwerkstatt Susanne Sprung am kommenden Sonntag, 21. Juni, von 11 bis 17 Uhr ein. Getanzt, gespielt, gemalt und gesungen wird in und vor der Stummschen Reithalle in Neunkirchen. Mit im Boot sind Jääb und Joolanda Jochnachel, der elsässische Künstler Walter Messner, der kreatives Malen anbietet und seine Bilder ausstellt, die neuen Choreographien von Susanne Sprung mit Mitmach-Workshop, das Jugendtheater der Tanzwerkstatt mit dem Stück "Women's Worth" und das Kinderensemble. redNeunkirchenFrauenchor lädt zu den nächsten Proben einDer saarländische Frauenchor trifft sich zu seinen nächsten Proben am 20. Juni und am 11. Juli im Bliesberger Hof in Limbach. Wer sich anschließen möchte, sei jederzeit erwünscht, sollte aber Chorerfahrung und Notenkenntnisse mitbringen, so Chormitglied Karin Weidner aus Hangard. Infos erteilt die Vorsitzende Maria-Elisabeth Breit, Telefon (06841) 725 24. heb

Mehr von Saarbrücker Zeitung