| 20:47 Uhr

Rundfunkgottesdienst in Ottweiler
Diakonie eröffnet ihre Sammlung „Hoffnung geben“

Ottweiler. Mit einem Rundfunkgottesdienst aus der evangelischen Kirche in Ottweiler eröffnet die Diakonie Saar am Sonntag, 16. September, um 10 Uhr die diesjährige Diakoniesammlung. Der Gottesdienst steht wie die Diakoniesammlung unter dem Motto: „Hoffnung geben“. red

SR2 Kulturradio überträgt den Gottesdienst ab 10.04 Uhr live. Die Predigt hält Diakoniepfarrer Udo Blank. Der Gottesdienst wird musikalisch gestaltet von einem Jazz-Ensemble (Leitung Manuel Krass). Außerdem wirken Mitarbeitende der Diakonie mit. Diese treffen immer öfter auf Menschen, die ihre Lebensfreude verloren haben, Diesen Personen will man in zahlreichen Beratungsstellen im Saarland durch Beratung, Förderung und Hilfsangebote Hoffnung und neuen Lebensmut zu geben.