1. Saarland
  2. Neunkirchen
  3. Neunkirchen

Hoppeditz-Orden für Elisabeth Bosslet

Hoppeditz-Orden für Elisabeth Bosslet

Unter der närrischen Regentschaft von Märchenprinzessin Morgane I. und Präsidentin Ulla Karthein geht der Hoppeditz in die Hochphase der närrischen Zeit. Bei der Matinee wurden die begehrten Sessionsorden verteilt.

. Von Saar und Pfalz folgten viele befreundete Vereine am Donnerstag dem Ruf des Hoppeditz zur Ordensmatinee im Gasthaus Barbarossa. ,,In Dur und Moll, Faasenacht ist toll", lautet das Sessionsmotto. Hoppeditz-Präsidentin Ulla Karthein: ,,Wir wollen damit unterstreichen, dass die Faasenacht sehr vielseitig ist und auch unterschiedlichst gefeiert wird." Erste Ordensträgerin wurde die Neunkircher Künstlerin Elisabeth Bosslet. Sie hatte dem Kinderkarnevalsverein drei große Bilder mit karnevalistischen Motiven zur Verfügung gestellt für Clubhaus und Bühne bei der Prunksitzung im Ottweiler Schlosstheater. Den Hoppeditzorden schmückt neben dem obligatorischen Tanzmariechen auch ein spitzfindig blickender Narr, der lauthals das Sessionsmotto verkündet. Märchenprinzessin Morgane I. (Morgane Rüdiger) überreichte die Orden. Sie vertritt den Hoppeditz als Märchenprinzessin jetzt schon in der zweiten Session. Die Prunksitzung des Hoppeditz mit vielen Höhepunkten der saarländischen und pfälzischen Faasenacht findet am Sonntag, 25. Januar, 19.11 Uhr, im Schlosstheater statt.

Karten können vorbestellt werden unter Telefon (0 68 21) 2 14 47 bei Hoppeditz-Präsidentin Ulla Karthein.