Unfall mit mehreren Verletzten bei Welchbach

Unfall bei Welschbach : Transporter kracht in Auto – mehrere Verletzte

Vorfahrt missachtet: Mehrere Verletzte bei Welschbach

Zu einem Unfall zwischen einem Kleintransporter und einem Auto mit mehreren Verletzten ist es am Freitag um 8.30 Uhr zwischen der L141 bei Welschbach und der L292 Höhe Hubertushof gekommen. Der Kleintransporter missachtete die Vorfahrt des Wagens und fuhr frontal auf. Durch den Aufprall wurden die drei Insassen des Kleintransporters verletzt sowie der Fahrer des Autos. Über die Schwere der Verletzung sei noch nichts bekannt, so die Polizei Illingen. Vorsorglich wurde ein Rettungshubschrauber angefordert. Die Verletzten wurden in ein Krankenhaus gebracht. Zum Unfallzeitpunkt war die Unfallstrecke teilweise gesperrt. Im Einsatz waren 18 Kräfte der Wehr, vier Krankenwagen, zwei Kommandos der Polizei und zwei Notärzte.