1. Saarland

Nacht der offenen Kirchen in St. Wendel

Nacht der offenen Kirchen in St. Wendel

St. Wendel. Vier Kirchen und Gemeinderäume sind an diesem Samstag in St. Wendel zwischen 18 und ein Uhr nachts zur dritten ökumenischen "Nacht der offenen Kirchen" für die Öffentlichkeit zugänglich. In der Evangelischen Kirchengemeinde beginnt das Programm um 18 Uhr mit dem Abendsegen

St. Wendel. Vier Kirchen und Gemeinderäume sind an diesem Samstag in St. Wendel zwischen 18 und ein Uhr nachts zur dritten ökumenischen "Nacht der offenen Kirchen" für die Öffentlichkeit zugänglich. In der Evangelischen Kirchengemeinde beginnt das Programm um 18 Uhr mit dem Abendsegen. Es folgen ein Vortrag von Prälat Peter Prassel, ein Gottesdienst und ein über Mitternacht laufender Film. Nach dem um 18 Uhr in der Wendelinus-Basilika beginnenden Familiengottesdienst werden Bilder zum Thema "Dienen" gezeigt und anschließend die Klais-Orgel vorgeführt. Um 22 Uhr ist das "Abendlob aus Taizé" und zum Abschluss eine Kirchenführung. Die alte Kapelle des Hospitals verwandelt sich zwischen 18 und 22 Uhr in eine Jugendkirche mit Bildern, Musik, Vorstellung von Jugendprojekten und Jugendgottesdienst. Die Freie Evangelische Gemeinde hat zudem um 20 Uhr den Kabarettisten Martin Wilms zu Gast. gtr