1. Saarland

Mondscheinmarkt kehrt im mittelalterlichen Gewand zurück

Mondscheinmarkt kehrt im mittelalterlichen Gewand zurück

. Nach den Erfolgen der letzten drei Jahre findet auch dieses Jahr wieder ein romantischer Abendmarkt, der original Mondscheinmarkt, auf dem Stummplatz in Neunkirchen statt.

Das teilt die Stadtpressestelle mit. Mittelalterliche Musik, mystische Stelzenwesen, lustige Gaukler und zahlreiche Markthändler sorgen am Samstag, 28. September, 16 bis 24 Uhr, wieder für romantische Marktatmosphäre in den Abendstunden.

Wer mit Aktionen, Vorführungen und Ständen aus Stadt und Land teilnehmen möchte, kann sich hierfür noch bewerben. Dabei sind auch weitere Marktbeschicker aus der Region, die beispielsweise ihre Bioprodukte oder andere Marktwaren anbieten möchten, herzlich eingeladen, wie es weiter heißt.

Auch Künstler aus der Region, Kindergärten, gemeinnützige Gruppen oder Vereine können sich noch beim Rahmenprogramm präsentieren. Fragen hierzu beantwortet die Mondschein-Agentur, Telefon (0 68 94) 92 30 20.

Info zum Markt: Citymanagement der Kreisstadt Neunkirchen, Jessica Strube, Telefon (0 68 21) 202-222