1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Vorschlag von Melanie Haupenthal aus Wadern zur SZ-Aktion Mein Lieblingsplatz

SZ-Aktion Mein Lieblingsplatz : Gemütliche Hütte für eine kleine Auszeit

Den Vorschlag des Wader­ner Bürgermeisters Jochen Kuttler greift Melanie Haupenthal mit ihrem Beitrag zu unserer SZ-Aktion „Mein Lieblingsplatz“ auf: „ Die Wanderhütte in Reidelbach ist ‚Mein Lieblingsplatz’, weil dieser Ort voller Ruhe und Idylle mit einer herrlichen Aussicht zum Entspannen einlädt“, schreibt Haupenthal zu ihrer Einsendung.

Ihr Vorschlag hat auch noch einen ganz persönlichen Hintergrund, wie die Wadernerin im Folgenden näher erläutert: „Da ich in Reidelbach groß geworden bin, weiß ich wie es hier vorher ausgesehen hat: von zwei alten verwahrlosten Wochenendhäusern, über eine zwischenzeitliche ‚Müllhalde’ bis hin zu einer gemütlichen Hütte, an der man sich sicher gerne eine kleine Auszeit gönnt.“

Dieser Lieblingsplatz hat also eine ganz besondere Geschichte, weiß unsere Leserin. Und sie schreibt abschließend dazu: „Nachdem eine Handvoll Reidelbacher Idealisten dieses wunderbare Plätzchen mit viel Herzblut und Engagement selbst hergerichtet haben, gehört dieser Ort nun zweifelsfrei zu einem der schönsten Geheimtipps im Saarschleifenland.“

Wenn auch Sie Vorschläge für die Aktion „Mein Lieblingsplatz“ einreichen wollen, schicken Sie diese bitte per E-Mail an die Adresse redmzg@sz-sb.de. Beschreiben Sie in ein paar Sätzen, warum Sie es dort so schön finden. Und idealerweise schicken Sie uns auch bitte ein Foto von Ihrem Vorschlag mit.

Bitte bedenken Sie: Der von Ihnen vorgeschlagene Ort muss sich im Kreis Merzig-Wadern befinden. Vorschläge, die sich auf Plätze beziehen, die außerhalb des Kreises liegen, können wir in der Aktion leider nicht berücksichtigen.

Außerdem gilt, dass Ihr vorgeschlagener Platz öffentlich zugänglich sein muss. Mitmachen lohnt sich, es gibt schöne Preise zu gewinnen. Vielen Dank an alle, die sich bereits beteiligt haben oder noch beteiligen werden!

Alle Vorschläge für die SZ-Aktion „Mein Lieblingsplatz“, die bisher veröffentlicht wurden, finden sich zum Nachlesen auch im Internet:

www.saarbruecker-zeitung.de/mein-lieblingsplatz

Die eingereichten Vorschläge werden auch von unserem Aktionspartner, der Saarschleifenland Tourismus GmbH, auf dessen Internetseite vorgestellt – dort in der Folge ergänzt um weitere Informationen, wie etwa Videopräsentationen der Lieblingsplätze. Das alles ist zu finden unter:

www.saarschleifenland.de/Sehen-Erleben/