1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Pokale für die besten Hundeführer

Pokale für die besten Hundeführer

Die Ortsgruppe Wadern und Umgebung im Verein für Deutsche Schäferhunde führte auf ihrem Übungsgelände in Dagstuhl vor kurzem die traditionelle Herbstprüfung durch. Acht Hundeführer stellten den Ausbildungsstand ihrer Hunde dem Leistungsrichter und Ausbildungswart der Landesgruppe Saarland, Stephan Bentz aus Schiffweiler, zur Bewertung vor. Marc Christine aus Mandelbachtal, Lehrhelfer und Leistungsrichter-Anwärter der Landesgruppe, absolvierte an diesem Tag eine seiner Richterlehrprüfungen. Prüfungsleiter und Verantwortlicher für die Durchführung der Prüfung war Achim Josten. Bei der Schlussbesprechung und Siegerehrung durch Leistungsrichter Bentz und Prüfungsleiter Josten gab es für die sechs erfolgreichen Hundeführer (siehe Info) Pokale, Ehrenpreise sowie Urkunden. Stephan Bentz lobte den Ausbildungsstand der Hunde, Josten bedankte sich bei den vielen Besuchern sowie den Freunden aus den benachbarten Ortsgruppen für ihr Interesse an dieser Veranstaltung.

Die Ortsgruppe Wadern und Umgebung im Verein für Deutsche Schäferhunde führte auf ihrem Übungsgelände in Dagstuhl vor kurzem die traditionelle Herbstprüfung durch. Acht Hundeführer stellten den Ausbildungsstand ihrer Hunde dem Leistungsrichter und Ausbildungswart der Landesgruppe Saarland, Stephan Bentz aus Schiffweiler, zur Bewertung vor. Marc Christine aus Mandelbachtal, Lehrhelfer und Leistungsrichter-Anwärter der Landesgruppe, absolvierte an diesem Tag eine seiner Richterlehrprüfungen. Prüfungsleiter und Verantwortlicher für die Durchführung der Prüfung war Achim Josten.

Bei der Schlussbesprechung und Siegerehrung durch Leistungsrichter Bentz und Prüfungsleiter Josten gab es für die sechs erfolgreichen Hundeführer (siehe Info) Pokale, Ehrenpreise sowie Urkunden. Stephan Bentz lobte den Ausbildungsstand der Hunde, Josten bedankte sich bei den vielen Besuchern sowie den Freunden aus den benachbarten Ortsgruppen für ihr Interesse an dieser Veranstaltung.

Zum Thema:

Auf einen BlickFolgende Ergebnisse wurden je nach Prüfungsstufe der Hunde erzielt: Begleithundeprüfung: Harry Alt mit Ricardo sowie Michael Tam mit Ramona vom Mendely haben beide die Prüfung bestanden (hierbei gibt es keine Punktevergabe). Fährtenprüfung FPR1: Claudia Huckemann mit Eick von der Kelwerbach 78 Punkte (befriedigend).Fährtenprüfung FPR3: Heinrich Götz mit Daro vom Wadrilltal 90 Punkte (sehr gut). IPO1-Prüfung: Armin Leist mit Dack vom Schaumbergerland 247 Punkte (gut); IPO3-Prüfung: Astrid Hein mit Mex von der Traubeneiche 271 Punkte (sehr gut). Zwei Teilnehmer konnten mit ihren Hunden das Prüfungsziel nicht erreichen. Hundführer Harry Alt legte an diesem Tag fehlerfrei seine Sachkundeprüfung ab. red