1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Wadern

Hineinschnuppern in die Welt der Vereine

Hineinschnuppern in die Welt der Vereine

"Wie funktionieren ein Hausnotruf und ein Defibrillator, und wie läuft die Erstversorgung von Verletzten ab?" "Was bieten Obst- und Gartenbauverein, Tennisclub, Sportverein, Bücherei und andere Vereine im Ort eigentlich an?"

Auf diese und viele weitere Fragen erhalten die Besucher Antworten am ersten "Tag der Vereine", Samstag, 13. Mai.

Elf Vereine präsentieren sich dann von 14 bis 18 Uhr auf dem Schulhof der Grundschule mit einem breiten Spektrum an Vorführungen, Übungen und Angeboten. So unterschiedlich sie sonst in ihren Strukturen sind, so haben sie alle eines gemeinsam: Nachwuchssorgen. An diesem Tag werben sie um neue Mitglieder und sprechen hierbei vor allem die Jugendlichen im Ort an.

Das DRK Noswendel-Nunkirchen und der Malteser-Hilfsdienst Nunkirchen nehmen mit ihren Präsentationen an diesem Nachmittag eine wichtige Rolle ein, die Leben retten kann. Sie demonstrieren den Umgang mit Defibrillatoren, von denen es drei in Nunkirchen gibt, dem Hausnotruf sowie an gestellten Situationen die Erstversorgung von Verletzungen. Die Freiwillige Feuerwehr Nunkirchen ist mit einer Geräteschau vertreten, die Jugendwehr führt eine kleine Angriffsübung vor. Alle Demonstrationen und Vorführungen finden zu jeder vollen Stunde statt. Angeboten werden Kaffee und Kuchen, den Ausschank übernimmt der Nunkircher Ortsrat.

Teilnehmer des Tages sind: Freiwillige Feuerwehr (Geräteschau, Angriffsübungen); Malteser-Hilfsdienst (Erstversorgnung, Fahrzeugschau); DRK Noswendel-Nunkirchen (Vorstellung Hausnotruf, Defibrillator); Obst- und Gartenbauverein (Saftherstellung); ProHochwald Nunkirchen-Quiz; NuNa Theater-Infostand; Sportverein (Torwandschießen); Tennisclub (Übungen, Spiele im Kleinfeld); Bücherei Eselsohr (Bücherantiquariat, Flyer); Katholische Jugend/Messdiener (Infostand); Förderkreis Grundschule ( Kaffee & Kuchen).