| 20:36 Uhr

Einbruch
Einbrecher flüchten mit zehn Schinken

Nennig. () Zehn luftgetrocknete Schinken sind die Beute von zwei Unbekannten bei einem Einbruch am Sonntagabend, kurz nach 18.30 Uhr,  in einer Metzgerei-Filiale. in Nennig. Das teilte die Merziger Polizei mit. Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhren die beiden Täter vermutlich mit einem älteren BMW, 3er Reihe zu der Metzgerei in der Büdinger Straße. Durch festes Treten gegen die zweiflügelige Glasschiebetür hebelten sie diese  aus ihrer Führung. Sie flüchteten in  ihrem Auto in Richtung Perl. Laut Auskunft eines Zeugen habe das Fahrzeug eine dunkle Lackierung und das französische Teilkennzeichen BS 352.

() Zehn luftgetrocknete Schinken sind die Beute von zwei Unbekannten bei einem Einbruch am Sonntagabend, kurz nach 18.30 Uhr,  in einer Metzgerei-Filiale. in Nennig. Das teilte die Merziger Polizei mit. Nach bisherigem Ermittlungsstand fuhren die beiden Täter vermutlich mit einem älteren BMW, 3er Reihe zu der Metzgerei in der Büdinger Straße. Durch festes Treten gegen die zweiflügelige Glasschiebetür hebelten sie diese  aus ihrer Führung. Sie flüchteten in  ihrem Auto in Richtung Perl. Laut Auskunft eines Zeugen habe das Fahrzeug eine dunkle Lackierung und das französische Teilkennzeichen BS 352.


Hinweise an die Polizeiinspektion Merzig, Telefon (0 68 61) 70 40.