1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Zuerst betrunken in der Hecke, dann Randale bei der Polizei

Zuerst betrunken in der Hecke, dann Randale bei der Polizei

Am Dienstagnachmittag musste die Polizei zu einem Einsatz auf den Parkplatz des Netto-Marktes in Merzig ausrücken. Hier lag ein betrunkener 15-Jähriger in einer Hecke. Alle Versuche, den jungen Mann dazu zu bewegen aufzustehen, scheiterten.Auch von seinem Großvater ließ er sich nicht dazu überreden.

Erst als sein Onkel den Teenager am Arm packte, gelang es, ihn zusammen mit der Polizei aus dem Gebüsch zu ziehen. Danach randalierte er so, dass den Beamten nichts anderes übrig blieb, als ihm Handschellen anzulegen.

Aber auch im Streifenwagen beruhigte sich der Teenager nicht. Er beleidigte die Beamten und bedrohte sie. Der Jugendliche wurde später in Begleitung seiner Mutter in die Kinder- und Jugendpsychiatrie Kleinblittersdorf gebracht. Bei dem Einsatz wurde ein Polizist leicht am Knie und am Rücken verletzt. Auf den 15-Jährigen warten mehrere Strafverfahren.