Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 18:38 Uhr

Uhren und Schmuck für mehrere tausend Euro gestohlen

Merzig. Einen Einbruch verübten in der Zeit von Donnerstag, 25. August, 18.15 Uhr, bis Freitag, 26. August, 8.30 Uhr, bislang unbekannte Täter in ein Wohn- und Geschäftshaus (ehemaliger Saarfürst-Turm) in der Merziger Brauerstraße. Das teilte die Polizei Merzig mit. red

Bei der Tatortaufnahme stellten die Beamten fest, dass die Täter sich von der Brauerstraße her dem Tatobjekt genähert hatten. Nachdem sie die Eingangstür des Gebäudes geöffnet hatten, entriegelten sie mit ihrem Werkzeug die im Erdgeschoss gelegene Eingangstür eines Optikergeschäfts. Die Einbrecher hatten so Zutritt zu dem Verkaufsraum des Fachgeschäftes und entwendeten neben einer Vielzahl von Ice-Watch-Uhren Modeschmuck der Marke "Pandora" und mehrere Auslagen mit Ziersteinen. Nach bisherigem Ermittlungsstand beträgt der Sachschaden mehrere Tausend Euro.

Die Täter verließen anschließend den Tatort auf dem Einstiegsweg, weitere Wohnungen und Arztpraxen in dem Objekt wurden nicht angegangen, wie die Polizei weiter mitteilte.

Personen, die Hinweise zu dem Tathergang oder den unbekannten Einbrechern machen können, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Merzig , Tel. (0 68 61) 70 40, in Verbindung zu setzen.