| 20:51 Uhr

Silwingen
Stadt restauriert Wegekreuz

Restauriert: das Wegekreuz in der Mondorfer Straße in Silwingen. Foto: Thomas Klein/Stadt Merzig
Restauriert: das Wegekreuz in der Mondorfer Straße in Silwingen. Foto: Thomas Klein/Stadt Merzig FOTO: Thomas Klein
silwingen. () Die Kreisstadt Merzig hat das historische Wegekreuz in der Mondorfer Straße im Stadtteil Silwingen aufwendig restauriert, heißt es in einer Mitteilung aus dem Rathaus.  Das Wegekreuz wurde komplett gereinigt, von Moosen und Flechten befreit.

Aufgetretene Risse demnach wurden verschlossen, Schadstellen ausgestemmt und das gesamte Monument zweimal mit Kieselsäure-Ester verfestigt. Die Inschrift wurde zudem aufgearbeitet beziehunsgweise auf einer neuen Sandsteinplatte rekonstruiert und neu in das Denkmal eingesetzt. Eine kleine Überdachung zur Abhaltung des Schlagregens wird nach Angaben der Stadt noch installiert.


Das Wegekreuz in der Mondorfer Straße.
Das Wegekreuz in der Mondorfer Straße. FOTO: Thomas Klein