1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

NABU berät in Merzig darüber, wie der Einzelne den Bienen helfen kann

Vortrag in Merzig : Tipps zum Ansiedeln von Wildbienen

Tipps zum Fördern von Wildbienen gibt der Naturschutzbund (NABU) Deutschland am Freitag, 13. März, bei seiner Mitgliederversammlung im Tagungsraum des Hotels Römer in Merzig. Der Vortrag beginnt um 19 Uhr und ist kostenlosDer NABU möchte nach seinen Worten zeigen, wie der Einzelne dazu beitragen kann, dass sich der Lebensraum der Wildbienen wieder vergrößert.

Zu diesem Zweck rät die Umweltschutzorganisation zum Anlegen von Blühwiesen. Zur Ansiedelung von Wildbienen im eigenen Garten seien heimische Stauden, Bäume und Sträucher gut geeignet.