Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 20:23 Uhr

Weg mit dem Baum
Jugendwehe holt Weihnachtsbäume an der Haustüre ab

Brotdorf. (red) Die Jugendfeuerwehr Brotdorf führt am Samstag, 6. Januar, wieder eine Sammelaktion für ausgediente Tannenbäume in Brotdorf durch. So erspart man sich  den Weg zum Sammelplatz und die anschließende Reinigung des Fahrzeuges. Wer Interesse hat, meldet sich am besten gleich per E-Mail oder Telefon: E-Mail: jugendfeuerwehr.brotdorf@gmx.de, Telefon (0 68 61) 9 15 01 43.

Am Samstag, 6. Januar, besteht zwischen 10 und 12 Uhr die Möglichkeit, sich persönlich, oder unter Tel. (0 68 61) 7 38 78, im Gerätehaus zur Abholung des Tannenbaums anzumelden. Für das leibliche Wohl ist hier übrigens gesorgt. Für einen Obolus zur Unterstützung der Jugendarbeit ind die jungen Leute dankbar.