1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Mission „Tannenbaum“ war erfolgreich

Mission „Tannenbaum“ war erfolgreich

Die ausgedienten Tannenbäume einsammeln hieß es für die Jugendfeuerwehr Brotdorf bei ihrer kürzlichen Tannenbaumsammelaktion. Dafür war im Voraus reichlich Werbung gemacht worden: Jeder Haushalt in Brotdorf bekam ein Informationsblatt ausgehändigt.

Außerdem hängten die Geschäfte und Läden große Plakate in ihren Schaufenstern auf.

Schließlich traf sich die gesamte Jugendfeuerwehr, samt Jugendwarten und Betreuern morgens im Gerätehaus, um alles vorzubereiten. Aktive Helfer der freiwilligen Feuerwehr erklärten sich außerdem dazu bereit, die Jugendlichen tatkräftig zu unterstützen. Das sorgte für Freude bei der Jugendwehr, weil bei der Aktion auch Spenden für die eigene Arbeit gesammelt wurden. Der Berufsfeuerwehrtag, der alle zwei Jahre stattfindet, soll beispielsweise mit dem Geld finanziert werden. Die Jugendlichen zeigten viel Spaß und Freude an der Aktion.

Einige konnten den Tag gar nicht abwarten, wie deren Eltern den Betreuern erzählten. Andere hatten so viel Lust, dass sie sogar die teilweise schweren Tannenbäume alleine auf den Anhänger verfrachten wollten. Gegen Mittag fanden sich alle im Gerätehaus ein, um etwas zu essen und zu trinken. Danach wurden die letzten Bäume eingesammelt. Auf dem Sammelplatz wurden alle Tannenbäume abgeladen und zum Abschluss noch ein paar Gruppenfotos geschossen.