1. Saarland
  2. Merzig-Wadern
  3. Merzig

Informatik-Biber geht nach Merzig

Informatik-Biber geht nach Merzig

Lorenz Jager, Emma Leick und Fabienne Schmitt vom Peter-Wust-Gymnasium (PWG) Merzig erreichten den ersten Platz beim bundesweiten Online-Wettbewerb "Informatik-Biber". Sie lösten in 40 Minuten alle Aufgaben. Außerdem erreichten 13 weitere Teilnehmer den zweiten Preis. Schulleiterin Gabriele Hewer zeichnete die erfolgreichsten Teilnehmer der Schule aus. "Ziel des Wettbewerbs ist es, junge Menschen für Informatik zu begeistern", sagte Wolfgang Pohl , Geschäftsführer des Netzwerkes der Bundesweiten Informatikwettbewerbe (BWINF). "Es sind vor allem die Aufgaben, die den Informatik-Biber so attraktiv machen. Denn sie sind ohne jegliche Vorkenntnisse in Informatik lösbar." Informatik wird immer wichtiger

Lorenz Jager, Emma Leick und Fabienne Schmitt vom Peter-Wust-Gymnasium (PWG) Merzig erreichten den ersten Platz beim bundesweiten Online-Wettbewerb "Informatik-Biber". Sie lösten in 40 Minuten alle Aufgaben. Außerdem erreichten 13 weitere Teilnehmer den zweiten Preis. Schulleiterin Gabriele Hewer zeichnete die erfolgreichsten Teilnehmer der Schule aus.

"Ziel des Wettbewerbs ist es, junge Menschen für Informatik zu begeistern", sagte Wolfgang Pohl , Geschäftsführer des Netzwerkes der Bundesweiten Informatikwettbewerbe (BWINF). "Es sind vor allem die Aufgaben, die den Informatik-Biber so attraktiv machen. Denn sie sind ohne jegliche Vorkenntnisse in Informatik lösbar."

Informatik wird immer wichtiger

Die Themen seien lebensnah und aktuell. Die Kinder und Jugendlichen könnten oft direkt sehen, wie sich ihre Ideen auf die Lösung auswirkten. "In Informatik und Mathematik geht es vor allem darum, die Schüler zu motivieren, da das Fach Informatik immer wichtiger wird", meinte Pohl.

Mathematiklehrer Alexander Leuck und Kerstin Hesidens, Organisatorin des Wettbewerbs auf Schulebene, stellten fest: "Wir versuchen, unsere Schüler mit solchen Wettbewerben für Informatik und Mathematik zu begeistern. Vor allem Kenntnisse in der Informatik können für den weiteren beruflichen Weg entscheidend sein."

www.pwg-merzig.de