SSV Oppen serviert frische und regionale Produkte in Lückner-Lodge

Neu in Oppen : Lückner-Lodge offiziell eröffnet

Das Vereins-Clubheim des SSV Oppen heißt jetzt Lückner-Lodge. Am Freitag war die offizielle Eröffnung.

Voll des Lobes über das gelungene Ambiente und das Angebot der Lückner-Lodge, wie sich das Vereins-Clubheim des SSV Oppen nach der Übernahme durch die neue Pächterin Anke Schorn nun nennt (die SZ berichtete), waren am Freitagabend die vielen Gäste aus Oppen und Umgebung. Zu ihnen gehörten unter anderem auch Bürgermeister Thomas Collmann, Ortsvorsteher Ralf Selzer und Kollegen, Getränkevertriebsmitarbeiter Fabian Gimler sowie Gemeinderats- und Ortsratsmitglieder.

Die 34-jährige Inhaberin Schorn, die aus Hargarten stammt, freute sich über den guten Besuch. „Es kommt verdammt gut an. Ich bin froh, nach 15 Jahren wieder daheim zu sein und hoffe, dass wir heute ein schönes Fest feiern. Vor einem Jahr hätte ich noch nicht daran gedacht“, erklärte sie. Lobende Worte sprach auch Ortsvorsteher und SSV-Vorsitzender Selzer: „Es ist unfassbar, was sich seit einem Monat hier verändert hat. Wir haben eine Struktur hier oben. Ich habe Dich und Deine Familie als kompetente Partner kennengelernt. Ihr legt ein enormes Tempo vor. Ich wünsche dazu Durchhaltevermögen.“

Die Glückwünsche der Gemeinde zur Eröffnung des Gastronomiebetriebes sprach Bürgermeister Collmann aus. „Dieses Projekt ist zustande gekommen, weil der SSV Oppen andere Wege gehen wollte. Daher hat man Partner gesucht, die auf frische und regionale Produkte im gastronomischen Bereich setzen. Ich bin überzeugt, dass das gefundene Konzept mit einer wahnsinnigen Dimension aufgeht, denn die Familie steht diesem bei“, betonte er und wünschte für die Zukunft alles Gute. Gemeinsam mit der Inhaberin Anke Schorn, ihrem Vater Michael Schorn sowie dem Ortsvorsteher und SSV-Vorsitzenden Ralf Selzer nahm Bürgermeister Thomas Collmann den Fassanstich vor und stieß mit den weiteren Gästen auf ein gutes Gelingen an. Die Lückner-Lodge mit bietet auf ihrer Speisekarte unter ihrem Küchenchef Thomas Müller ein vielfältiges Angebot für jeden Geschmack an.

Infos gibt es auf Facebook unter
Lückner-Lodge.