1. Saarland
  2. Landespolitik

Prostitution im Saarland unter Bedingungen wieder erlaubt

Nach Gerichtsbeschluss : Saarland erlaubt Prostitution unter Auflagen wieder

Die Landesregierung hat das im Frühjahr zur Vermeidung von Corona-Infektionen erlassene generelle Prostitutionsverbot im Saarland aufgehoben. Sie reagierte damit auf einen Beschluss des Oberverwaltungsgerichts in Saarlouis.

Dieses hatte am Donnerstag dem Eilantrag der Betreiberin einer Prostitutionsstätte stattgegeben. Nun sind sexuelle Dienstleistungen wieder gestattet – allerdings nur, wenn Hygiene-Konzepte eingehalten werden und die Kontakt-Nachverfolgung gewährleistet ist.