Projektchor „Smile“ bringt Denkanstöße mit nach Hermeskeil

Projektchor „Smile“ bringt Denkanstöße mit nach Hermeskeil

Chormusik , mitreißende Grooves und zahlreiche Gedankenanstöße fürs Herz verspricht ein Konzert des Projektchors "Smile" am Montag, 5. Oktober, um 19.30 Uhr in der Martinus-Kirche in Hermeskeil . Das Motto "gesungene Menschenrechte " hat sich der 40-köpfige Chor unter der Leitung von Axel Christian Schullz in diesem Jahr auf die Fahnen geschrieben.

Immer gleich bleibt das gemeinschaftliche Ziel des Chores: "Singen mit Inspiration, Leidenschaft und Enthusiasmus". Schullz hat etliche der Artikel der Menschenrechte vertont und daraus Chorstücke gemacht. Ergänzt wird das Programm von bekannten Titeln. Der Eintritt ist frei.