Bischof Wiesemann feiert 25-jährige Priesterweihe

Bischof Wiesemann feiert 25-jährige Priesterweihe

Speyer. Der Speyerer Bischof Karl-Heinz Wiesemann (Foto: dpa) feiert am kommenden Wochenende leicht verspätet den 25. Jahrestag seiner Priesterweihe. Am Sonntag gibt es einen Festgottesdienst im Speyerer Dom, die Predigt wird der Münchener Erzbischof Reinhard Marx halten. Anschließend ist ein Empfang für geladene Gäste geplant, wie das Bistum mitteilte. Wiesemann war am 10

Speyer. Der Speyerer Bischof Karl-Heinz Wiesemann (Foto: dpa) feiert am kommenden Wochenende leicht verspätet den 25. Jahrestag seiner Priesterweihe. Am Sonntag gibt es einen Festgottesdienst im Speyerer Dom, die Predigt wird der Münchener Erzbischof Reinhard Marx halten. Anschließend ist ein Empfang für geladene Gäste geplant, wie das Bistum mitteilte.

Wiesemann war am 10. Oktober 1985 in Rom zum Priester geweiht worden. Den eigentlichen Jahrestag verbrachte der 50-Jährige wiederum in Rom, wo er nun selbst sechs junge Theologen zu Priestern weihte.

Das Priesteramt ist für Wiesemann nach wie vor sein Traumberuf, wie er kürzlich in einem Interview verriet. Dass bedeute aber nicht, dass alles großartig und einfach sei. dpa

Mehr von Saarbrücker Zeitung