1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken

Feuerwehr beweist sich bei schwieriger Übung

Feuerwehr beweist sich bei schwieriger Übung

LokalesFeuerwehr beweist sich bei schwieriger ÜbungWallhalben. Für die Jahresabschlussprüfung der Löscheinheiten der Verbandsgemeinde Wallhalben galt es, sich in einer anspruchsvollen Übung zu beweisen. Das Szenario lautete: Brand im Wallalb-Supermarkt, zwei Personen werden vermisst, der Standort der Betroffenen ist unklar, mit Umweltschäden ist zu rechnen

LokalesFeuerwehr beweist sich bei schwieriger ÜbungWallhalben. Für die Jahresabschlussprüfung der Löscheinheiten der Verbandsgemeinde Wallhalben galt es, sich in einer anspruchsvollen Übung zu beweisen. Das Szenario lautete: Brand im Wallalb-Supermarkt, zwei Personen werden vermisst, der Standort der Betroffenen ist unklar, mit Umweltschäden ist zu rechnen. Trotz dieser brenzligen Vorgaben bewiesen die Floriansjünger am Samstag kühlen Kopf und absolvierten ihre Übung mit Bravour. Zur Belohnung gab es eine Stärkung auf der Wallhalber Wache der Brandschützer. > Seite 19Ernstweiler genießt die Kerwe in vollen ZügenErnstweiler. Ob Fackel- oder Lumpenumzug, Hammeltanz oder Kerwerede: Bei den tollen Tagen in Ernstweiler kommt jeder auf seine Kosten. Bereits am Wochenende wurde gefeiert, dass die Schwarte krachte. Heute und morgen geht das ausgelassene Treiben weiter, ehe dann am Mittwoch mit viel Seufzen die Kerwe zu Grabe getragen wird. > Seite 20 Kultur RegionalEnsemble Laetitia begeistert in HornbachHornbach. Bei dem Auftritt des Ensembles Laetitia gestern Abend im Hornbacher Fabianstift gab es für die Zuhörer schwere Kost: etwa die h-Moll-Messe von Johann Sebastian Bach oder das Agnus Dei aus der Krönungsmesse von Wolfgang Amadeus Mozart. Das Ensemble brachte die überaus anspruchsvollen Stücke in der entsprechenden Tiefe zu Gehör, so dass die Seelen der Kunstfreunde wahrhaftig gewärmt wurden. > Seite 21VereineAvalonorden pflegt die alte Kultur der KeltenBiedershausen. Avalon, die Insel der Frauen, liegt in den Tälern der Sickinger Höhe. Und das Wappentier auf dem Holzthron des Prince of Wales, ein roter Drache, hat auch hier eine zweite Heimat gefunden. Denn der Verein Avalonorden des roten Drachen ist in Biedershausen beheimatet. Die Mitglieder des Avalonordens eint die Liebe zur Natur, die Pflege des alten Brauchtums und Handwerks. > Seite 22Second-Hand-Basar für das SpatzennestBechhofen. Jedes Jahr im Frühjahr und Herbst, wenn die Eltern ihre Kinder wetterbedingt neu einkleiden müssen, organisiert der Förderverein der Kindertagesstätte Spatzennest seinen Second-Hand-Basar. > Seite 22Böllerschüsse bekräftigen PartnerschaftNiederauerbach. Mit Böllerschüssen und einer militärischen Zeremonie haben die Luftlandeaufklärungskompanie 260 und die Fallschirmkameradschaft Fritz Walter in der Niederauerbachkaserne ihre neue Partnerschaft bekräftigt. > Seite 23