1. Pfälzischer Merkur
  2. Zweibrücken-Land

Sternsinger sind in Wiesbach später unterwegs

Sternsinger sind in Wiesbach später unterwegs

Wiesbach. In der Diasporagemeinde Wiesbach findet die Sternsinger-Aktion erst am Sonntag, 16. Januar, statt. Die Anzahl der teilnehmenden Kinder sei bis jetzt sehr gering. "Wenn sich nicht noch weitere melden, werden wir auf keinen Fall alle Orte besuchen können", teilt die Kirchengemeinde mit. Der Aussendungsgottesdienst ist um neun Uhr in der katholischen Kirche in Wiesbach

Wiesbach. In der Diasporagemeinde Wiesbach findet die Sternsinger-Aktion erst am Sonntag, 16. Januar, statt. Die Anzahl der teilnehmenden Kinder sei bis jetzt sehr gering. "Wenn sich nicht noch weitere melden, werden wir auf keinen Fall alle Orte besuchen können", teilt die Kirchengemeinde mit. Der Aussendungsgottesdienst ist um neun Uhr in der katholischen Kirche in Wiesbach. Ab etwa zehn Uhr werden Gruppen in den Orten Kleinbundenbach, Großbundenbach, Krähenberg, Käshofen und Winterbach unterwegs sein, der Ort Wiesbach selbst kann bisher mangels Beteiligung nicht besucht werden. Wer die Sternsingeraktion in Wiesbach unterstützen möchte, jedoch von den Sternsingern nicht besucht wurde, kann seine Spende auch überweisen (Konto 750 055 87 bei Sparkasse Südwestpfalz - BLZ 542 500 00). red