Lehmann hofft auf längere Amtszeit von Babbel als VfB-Teamchef

Lehmann hofft auf längere Amtszeit von Babbel als VfB-Teamchef

Stuttgart. Torwart Jens Lehmann hat sich für eine längere Amtszeit von Teamchef Markus Babbel beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart ausgesprochen. "Ich hoffe, dass Markus Babbel auch in der Rückrunde unser Trainer bleibt. Er macht seine Sache sehr gut", sagte der VfB-Keeper der "Sport-Bild"

Stuttgart. Torwart Jens Lehmann hat sich für eine längere Amtszeit von Teamchef Markus Babbel beim Fußball-Bundesligisten VfB Stuttgart ausgesprochen. "Ich hoffe, dass Markus Babbel auch in der Rückrunde unser Trainer bleibt. Er macht seine Sache sehr gut", sagte der VfB-Keeper der "Sport-Bild". Babbel hatte nach der Ablösung von Trainer Armin Veh vor eineinhalb Wochen von der Stuttgarter Vereinsführung zunächst das Vertrauen bis zur Winterpause erhalten. Unter der Regie des 36-Jährigen stoppten die Schwaben mit einem Remis in Genua und dem 2:0-Heimsieg gegen Schalke zuletzt jedoch ihre sportliche Talfahrt. Babbel kann daher auf einen Verbleib auf der Trainerbank bis zum Saisonende hoffen. Eine Entscheidung ist laut Sportdirektor Horst Heldt aber noch nicht gefallen. "Wir schauen jetzt von Spiel zu Spiel", sagte Heldt. dpa