HSG Marpingen-Alsweiler feiert überraschend hohen Auswärtssieg

Handball : Marpingen-Alsweiler feiert Auswärtssieg

Handball-Drittligist HSG Marpingen-Alsweiler hat bei der HSG Blomberg-Lippe II einen überraschend deutlichen 28:18 (15:10)-Kantersieg gefeiert. „Das war eine klasse Leistung. Die Abwehr samt den Torhüterinnen Carina Kockler und Birte Brunke war in Topform“, bejubelte Manager Reimund Klein den ersten Sieg des Aufsteigers in der 3. Liga West.

Nach der Führung zum 2:1 durch Anna Bermann baute das Team von Trainer Jürgen Hartz kontinuierlich seinen Vorsprung aus und dominierte beim Nachwuchs des Erstligisten.

Mehr von Saarbrücker Zeitung