| 21:13 Uhr

Große Ehre für Homburger
Bernhard fährt in Riad beim Race of Champions

Riad. DTM-Meister René Rast (Minden) sowie Langstrecken-Weltmeister und Le-Mans-Sieger Timo Bernhard (Homburg) werden für Deutschland am Race of Champions im König-Fahd-Stadion der saudi-arabischen Hauptstadt Riad (2./3.

Februar) teilnehmen. Beide sind erstmals beim Einladungsrennen dabei. Bernhard startet 2018 im ADAC GT Masters. Das Event, bei dem erfolgreiche Motorsportler aus verschiedenen Disziplinen in baugleichen Fahrzeugen gegeneinander antreten, gibt es seit 1988.