Wir möchten auf unserer Webseite Cookies und pseudonyme Analysetechniken auch unserer Dienstleister verwenden, um diesen Internetauftritt möglichst benutzerfreundlich zu gestalten.

Außerdem möchten wir und unsere Dienstleister damit die Besuche auf unserer Webseite auswerten (Webtracking), um unsere Webseite optimal auf Ihre Bedürfnisse anzupassen und um Ihnen auf unserer Webseite sowie auch auf Webseiten in verbundenen Werbenetzwerken möglichst interessante Angebote anzeigen zu können (Retargeting).

Wenn Sie dieses Banner anklicken bzw. bestätigen, erklären Sie sich damit jederzeit widerruflich einverstanden (Art. 6 Abs.1 a DSGVO).

Weitere Informationen, auch zu Ihrem jederzeitigen Widerrufsrecht, finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen.

| 21:15 Uhr

Zwei Neuzugänge stehen fest
Birk-Wechsel zu Röchling perfekt, Soyak zur SVE

Elversberg. (cor/leh/rti) Bei zwei der drei saarländischen Fußball-Regionalligisten hat sich am Freitag noch mal das Personalkarussell gedreht. Der SV Röchling Völklingen bestätigte am Morgen den Wechsel von Abwehrspieler Thomas Birk von der SV Elversberg. Der 29-jährige Ex-Kapitän erhält einen Vertrag bis Saisonende. Nachmittags vermeldete dann die SVE Aykut Soyak als Zugang. Der 22-jährige zentrale Mittelfeldspieler wird bis Saisonende von Drittliga-Tabellenführer SC Paderborn ausgeliehen.

Die SVE testet am Samstag um 14 Uhr bei Bayern-Regionalligist 1. FC Schweinfurt. Die Völklinger testen zwei Stunden später beim FC Progrès Niederkorn, dem Tabellenführer der 1. Liga Luxemburgs. Der 1. FC Saarbrücken gewann seinen zweiten und letzten Test im Trainingslager in Portugal durch ein Tor von Christoph Fenninger (77.) gegen den südkoreanischen Erstligisten Ulsan Hyundai FC mit 1:0 (0:0).