1. Saarland

Unliebsame Begegnung mit Wildschweinen auf der B 41

Unliebsame Begegnung mit Wildschweinen auf der B 41

Neunkirchen. Eine Begegnung mit Wildschweinen schreckt sicherlich jeden Autofahrer. Zumal in dunkler Nacht. Wenn dann möglicherweise auch noch Alkohol am Steuer dazu kommt, wird es mit der richtigen Reaktion erst recht schwierig

Neunkirchen. Eine Begegnung mit Wildschweinen schreckt sicherlich jeden Autofahrer. Zumal in dunkler Nacht. Wenn dann möglicherweise auch noch Alkohol am Steuer dazu kommt, wird es mit der richtigen Reaktion erst recht schwierig. In der Nacht auf Sonntag kurz vor vier Uhr am Morgen traf nach Mitteilung der Neunkircher Polizei ein 22-jähriger Autofahrer aus Nohfelden auf der B 41 Richtung Neunkirchen etwa 600 Meter vor dem Kreisel am Plätschesdohle gleich auf eine ganz Rotte der Schwarzkittel. Die Tiere wollten die Fahrbahn überqueren. Wie die Polizei gestern weiter berichtete, versuchte der junge Mann, den Wildschweinen auszuweichen und prallte dabei gegen die Leitplanken. Es gab letztendlich nur Blechschaden, Mensch und Tier blieben unverletzt. Eine Blutprobe wurde entnommen. cle