TSC Royal tanzt auch während der Ferien weiter

TSC Royal tanzt auch während der Ferien weiter

Völklingen. Auch während der Sommerferien kann man beim Tanzsportclub (TSC) Royal, der eine Abteilung des Turnvereins Völklingen ist, das Tanzbein schwingen. Dies teilte Pressesprecher Carl Kleim mit. So werden die Trainingsstunden für orientalischen Tanz (mittwochs 20 Uhr Gymnastiksaal Hans-Netzer-Halle), Line Dance (donnerstags 19 Uhr Hans-Netzer-Halle), Boogie-Woogie (dienstags 19

Völklingen. Auch während der Sommerferien kann man beim Tanzsportclub (TSC) Royal, der eine Abteilung des Turnvereins Völklingen ist, das Tanzbein schwingen. Dies teilte Pressesprecher Carl Kleim mit.So werden die Trainingsstunden für orientalischen Tanz (mittwochs 20 Uhr Gymnastiksaal Hans-Netzer-Halle), Line Dance (donnerstags 19 Uhr Hans-Netzer-Halle), Boogie-Woogie (dienstags 19.30 Uhr Jugendraum Hans-Netzer-Halle) ununterbrochen weitergeführt. Für Standard- und lateinamerikanische Tänze gibt es donnerstags ab 20 Uhr im Gymnastiksaal der Hans-Netzer-Halle Gelegenheit zum freien Training, und die Zumba-Gruppe trifft sich in den ersten drei Augustwochen jeweils donnerstags ab 20 Uhr ausnahmsweise ebenfalls in der Hans-Netzer-Halle.

Der übrige Trainingsbetrieb ruht während der Ferienzeit und beginnt dann wieder ab Montag, dem 20. August, zu den auf der Internetseite des Vereins angegebenen Zeiten. red

tsc-royal-vk.de

Mehr von Saarbrücker Zeitung