Stephan Cassel und Vierbeiner Eivo siegen bei Prüfung

Stephan Cassel und Vierbeiner Eivo siegen bei Prüfung

Niederkirchen. Trotz schlechten Wetters lief die Frühjahrsprüfung des Gebrauchshundesportvereins Niederkirchen auf dem Übungsgelände am Vereinsheim reibungslos ab. Am Start waren neun Hundeführer mit ihren Vierbeinern. Unter der Prüfungsleiterin Gudrun Radtke-Penth aus Remmesweiler und Leistungsrichter Andreas Dietrich aus Wallerfangen wurden die Sieger ermittelt

Niederkirchen. Trotz schlechten Wetters lief die Frühjahrsprüfung des Gebrauchshundesportvereins Niederkirchen auf dem Übungsgelände am Vereinsheim reibungslos ab. Am Start waren neun Hundeführer mit ihren Vierbeinern. Unter der Prüfungsleiterin Gudrun Radtke-Penth aus Remmesweiler und Leistungsrichter Andreas Dietrich aus Wallerfangen wurden die Sieger ermittelt. Tagessieger wurde Stephan Cassel aus Niederkirchen mit seinem Deutschen Schäferhund Eivo mit 282 Punkten und der Note sehr gut. Den zweiten Platz belegte Engelbert Lorenz aus Steinberg-Deckenhardt mit seinem Airedale-Terrier Pepper mit 281 Punkten und der Note sehr gut. Dritte wurde Christine Knoll aus Gehweiler mit ihrem Deutschen Schäferhund Hydra von der Liebenburg mit 272 Punkten und der Note sehr gut.Die Übungszeiten für Schutzhundesport sind jeweils dienstags ab 17 Uhr und samstags ab neun Uhr am Hundeheim in Niederkirchen, der Benimmkurs für Hunde ist immer samstags ab 17 Uhr. kp