1. Saarland
  2. St. Wendel

Hundesportler zogen Bilanz

Hundesportler zogen Bilanz

Niederkirchen. Auf der Jahreshauptversammlung des Gebrauchshundesportvereins Niederkirchen im Hundeheim erstattete der Vorsitzende Stefan Cassel den Jahresbericht 2007. Cassel sprach zunächst allen Mitgliedern die den Verein an regionalen und überregionalen Hundesportveranstaltungen repräsentiert hatten, seinen Dank aus

Niederkirchen. Auf der Jahreshauptversammlung des Gebrauchshundesportvereins Niederkirchen im Hundeheim erstattete der Vorsitzende Stefan Cassel den Jahresbericht 2007. Cassel sprach zunächst allen Mitgliedern die den Verein an regionalen und überregionalen Hundesportveranstaltungen repräsentiert hatten, seinen Dank aus. Armin Euler nahm mit seinem Hund Primo an der Landesqualifikation für die Landessiegerprüfung in Schwemlingen teil. Des Weiteren trat der Verein auch bei den Deutschen Meisterschaften in Mannheim an, an der Landesverbandssiegerprüfung in Stockach in Baden-Württemberg sowie bei der Deutschen Meisterschaft der Terrier in Dorsten in Westfalen. Auf dem Übungsgelände am Hundeheim in Niederkirchen fand im Juni eine Landesgruppenübungsstunde des Landesverbandes Saarland, und im November ein Kameradschaftstag des Landesverbandes statt. Im vorigen Jahr wurden zwei Vereinsprüfungen durchgeführt. In diesem Jahr findet die Frühjahrsprüfung am 4. Mai und die Herbstprüfung am 26. Oktober statt. Am 12. April werden alle Hundehalter zur Welpenspielstunde eingeladen. Die Übungsstunden für den Schutzhundesportbereich finden jeweils donnerstags um 17 Uhr und sonntags um neun Uhr am Hundeheim statt. Die Benimmkurse sind samstags, um 16 Uhr. kp

Auf einen BlickDer Vorstand: Vorsitzender ist Stefan Cassel aus Niederkirchen, Stellvertreter Dieter Bleymehl aus Dörrenbach, Schriftführerin ist Bianka Schulz aus Niederkirchen, Kassierer ist Peter John aus Niederkirchen. Beisitzer: Walburga Blatt aus Hoof, Renate Rahn aus Steinbach. kp