1. Saarland
  2. St. Wendel

St. Wendeler Landrat fordert Schnelltest in mehr Apotheken

Corona im Landkreis St. Wendel : Landrat Recktenwald fordert Schnelltests in mehr Apotheken

Nur acht Apotheken im Saarland bieten solche Tests an. Kammer sollte intervenieren.

Acht Apotheken im Saarland bieten Corona-Schnelltests an – allerdings verteilen sich die Apotheken nicht im Land und nicht über alle Landkreise. Der St. Wendeler Landrat Udo Recktenwald (CDU) appelliert daher an die Apothekerkammer des Saarlandes, Apotheken in allen Regionen dafür zu gewinnen, entsprechende Schnelltests anzubieten.

„Bestmöglich sollte jede Apotheke ihrer Kundschaft diese Möglichkeit anbieten. Gleiches gilt im Übrigen auch für den Fall, wenn erste Arztpraxen in die Lage versetzt werden, gegen das Virus zu impfen“, sagt Recktenwald. Auch hier sollte seiner Ansicht nach der gleichmäßige Zugang aller Praxen ermöglicht werden, um keinen Bürger zu benachteiligen.

„Da es wünschenswert ist, dass eine möglichst breite Testung stattfindet, sollte dies überall möglich werden“, fordert der Landrat. Honzrath und Ommersheim seien schöne Orte, aber kein Bürger aus dem Landkreis St. Wendel sollte nur wegen eines Schnelltests dorthin reisen müssen.