1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Nahequelle zeigt „Der Zweck heiligt die Mittel“ in Selbach

Theater in Selbach : Theaterverein Nahequelle zeigt „Der Zweck heiligt die Mittel“

Noch ist es etwas Zeit, bis sich der Vorhang erstmals zum neuen Theaterstück des Theatervereins Nahequelle Selbach öffnet. Doch die Termine für die Aufführungen stehen schon länger fest, geprobt wird bereits seit Wochen, und die Plakate sind auch schon gedruckt und aufgehängt.

Sie machen Reklame für die Veranstaltungen an den Wochenenden 18./19. April und 24./25. April, jeweils um 19 Uhr im Dorfgemeinschaftshaus in Selbach.

„Der Zweck heiligt die Mittel“ ist ein Dreiakter aus der Feder von Walter G. Pfaus, in dem es um eine Liebschaft geht, von der niemand etwas wissen darf. Um diese zu vertuschen, wird es wohl viele turbulente Szenen geben, teilt ein Sprecher mit.

Doch zunächst steht der Vorverkauf der Eintrittskarten an. Dieser findet an den Samstagen und Sonntagen, 21. und 22. März sowie 28. und 29. März in der Bäckerei Barthold in Selbach statt.