1. Saarland
  2. St. Wendel
  3. Nohfelden

Frühjahrsputz an der Bliespromenade

Frühjahrsputz an der Bliespromenade

Neunkirchen. Um die Bliespromenade aufzuwerten, hat Oberbürgermeister Jürgen Fried umfangreiche Arbeiten angeordnet. Dies teilte die Pressestelle der Stadt Neunkirchen gestern auf Anfrage mit. So werden neben einem Frühjahrsputz auch Arbeiten an der Brüstung zur Blies (Reinigung, Neuanstrich) und an der Beleuchtung vorgenommen

Neunkirchen. Um die Bliespromenade aufzuwerten, hat Oberbürgermeister Jürgen Fried umfangreiche Arbeiten angeordnet. Dies teilte die Pressestelle der Stadt Neunkirchen gestern auf Anfrage mit. So werden neben einem Frühjahrsputz auch Arbeiten an der Brüstung zur Blies (Reinigung, Neuanstrich) und an der Beleuchtung vorgenommen. Die Palisaden werden gereinigt und - so gestern geschehen - teilweise entfernt. Außerdem wird der Boden laut Stadt intensiv gesäubert. Im Zusammenhang mit der Aufwertung der Promenade stehen auch verstärkte Kontrollen des Ordnungsdienstes in den Abendstunden und die geplante Aktion "Kunst im Leerstand" (wir werden berichten). Diese Maßnahmen sind laut Stadtverwaltung ein erster Schritt zur Aufwertung der Bliespromenade. Ein Grund hierfür sei die Tatsache, dass in nächster Zeit keine neue Nutzung der Gebäude, in denen sich C&A und SinnLeffers befanden, zu erwarten sei. Dafür sei vornehmlich die komplizierte Eigentümerstruktur verantwortlich. ywi