Freiwillige Feuerwehr ehrt und befördert Mitglieder

Freiwillige Feuerwehr ehrt und befördert Mitglieder

Alsweiler. "Der heutige Tag wird für den einen oder anderen in schöner Erinnerung bleiben." Wehrführer German Eckert eröffnete die Feierstunde der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Marpingen im Alsweiler Hiwwelhaus, in der Mitglieder geehrt und befördert wurden

Alsweiler. "Der heutige Tag wird für den einen oder anderen in schöner Erinnerung bleiben." Wehrführer German Eckert eröffnete die Feierstunde der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Marpingen im Alsweiler Hiwwelhaus, in der Mitglieder geehrt und befördert wurden. Bürgermeister Werner Laub bedankte sich bei den Feuerwehrkräften für ihre Arbeit und dankte ihren Familienangehörigen, welche für das freiwillige Engagement ihrer Familienmitglieder sehr viel Verständnis aufbringen müssten.Für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft ehrte der stellvertretende Kreisbrandinspektor Karl-Heinz Loch den Löschbezirksführer Hans-Jürgen Schmidt mit dem silbernen Feuerwehrehrenabzeichen am Bande.Die Beförderungen auf einen Blick: Christian Jochem wurde zum Hauptfeuerwehrmann befördert, Alexander Guthörl, Stefan Schäfer, Eric Schmidt, Mike Wagner und Hendrik Lermen zum Oberfeuerwehrmann, René Volz zum Löschmeister, Jens Hoffmann und Wolfgang Wagner zum Oberlöschmeister. Jonathan Brill wurde aus der Jugendfeuerwehr in den aktiven Dienst übernommen. Mit Dank und Anerkennung wurde Karl-Heinz Morsek in die Altersabteilung der Freiwilligen Feuerwehr übernommen. red