Handball: Nordostsaar-Mädchen besiegen Mainz 05

Ostertal. In der Handball-Regionalliga der weiblichen B-Jugend hat die JSG Nordostsaar die JSG Mainz 05/ SC Lerchenberg mit 21:19 (8:7) besiegt und den zweiten Tabellenplatz verteidigt. Die Zuschauer erlebten in der Freisener Bruchwaldhalle eine spannende Begegnung. Überragend auf beiden Seiten waren die Abwehrreihen, so dass bis in die zweite Halbzeit hinein nur wenige Tore fielen

Ostertal. In der Handball-Regionalliga der weiblichen B-Jugend hat die JSG Nordostsaar die JSG Mainz 05/ SC Lerchenberg mit 21:19 (8:7) besiegt und den zweiten Tabellenplatz verteidigt. Die Zuschauer erlebten in der Freisener Bruchwaldhalle eine spannende Begegnung. Überragend auf beiden Seiten waren die Abwehrreihen, so dass bis in die zweite Halbzeit hinein nur wenige Tore fielen. Die Ostertalerinnen legten immer wieder Treffer vor, aber die Gäste schafften bis zum 10:10 jedes Mal den Ausgleich. In Führung konnte Mainz jedoch nie gehen. Begünstigt durch vier Zeitstrafen der Ostertalerinnen, kamen die Gäste in der Schlussphase nach einem Vier-Tore-Rückstand auf 20:19 heran. 30 Sekunden vor Schluss sorgte Anne Grevener mit dem 21:19 für die Entscheidung. kamDie Tore für die JSG Nordostsaar: Joline Müller 8/1, Lisa Knoop 3, Lena Ritter 3, Marina Bleimehl 3, Patrycja Sukiennik 2 und Anne Grevener 2.