1. Saarland
  2. St. Wendel

JSG und Oberthal/Namborn patzten zum Auftakt

JSG und Oberthal/Namborn patzten zum Auftakt

Ostertal. Die weibliche B-Jugend der JSG Nordostsaar musste zum Auftakt in der Handball-Regionalliga, Staffel West, im Sportzentrum in St. Wendel eine Niederlage einstecken. Gegen Pfalz-Meister VTV Mundenheim unterlagen sie mit 16:19 (9:8). Die Ostertalerinnen hatte eine hohe Fehlerquote und leisteten sich 25 Fehlversuche

Ostertal. Die weibliche B-Jugend der JSG Nordostsaar musste zum Auftakt in der Handball-Regionalliga, Staffel West, im Sportzentrum in St. Wendel eine Niederlage einstecken. Gegen Pfalz-Meister VTV Mundenheim unterlagen sie mit 16:19 (9:8). Die Ostertalerinnen hatte eine hohe Fehlerquote und leisteten sich 25 Fehlversuche. Auf der anderen Seite hatte die JSG Nordostsaar Pech mit acht Pfostenwürfen. Die JSG legte einen guten Start hin und führte 3:1. Dann trumpften die Gäste auf. Sie gingen mit 8:5 in Führung. Der Schluss der ersten Halbzeit gehörte aber wieder der JSG, die zur Pause 9:8 vorne lag. In der zweiten Halbzeit blieb das Spiel der Gastgeberinnen dann zu statisch. Die Saarländerinnen lagen stets mit drei oder vier Toren im Rückstand. Die Tore für die JSG erzielten Joline Müller (6), Marina Bleimehl (4), Lisa Knoop (3), Anne Grevener (2) und Lena Ritter (1). Am ersten Spieltag gab es in der Regionalliga nur Auswärtssiege. Die JSG Saarbrücken gewann bei der DJK Oberthal/Namborn im Saarderby mit 16:13. Die SG Ottersheim/Bellheim/Zeiskam unterlag der JSG Mainz 05/SC Lerchenberg mit 20:30. Die übrigen Mannschaften greifen erst am kommenden Wochenende in das Spielgeschehen ein. kam