Polizeieinsatz : Betrunkener Mann schlägt seine Ehefrau und flüchtet

Polizeieinsatz : Betrunkener Mann schlägt seine Ehefrau und flüchtet

Ein 65-Jähriger aus Freisen hat am Samstagabend die Einsatzkräfte auf Trab gehalten.

Laut Polizeiangaben hatte der Mann eine körperliche Auseinandersetzung mit seiner Frau. Anschließend setzte er sich in sein Auto und fuhr davon.

Beamte von der Dienststelle in St. Wendel konnten den betrunkenen Täter stellen. Die Polizisten kassierten seinen Führerschein ein, ordneten eine Blutprobe und leiteten mehrere Strafverfahren gegen ihn ein.

Mehr von Saarbrücker Zeitung