1. Saarland
  2. St. Wendel

Angestellte Putzfrauen? Verwaltung wird Konzept erarbeiten

Angestellte Putzfrauen? Verwaltung wird Konzept erarbeiten

St. Wendel. Ob der Landkreis in Zukunft die Reinigung seiner Gebäude weiter an Privatfirmen vergibt, oder wieder selbst Reinigungskräfte beschäftig, darüber wird der Ausschuss beraten. Einstimmig verabschiedete der Kreistag einen Antrag der SPD-Fraktion

St. Wendel. Ob der Landkreis in Zukunft die Reinigung seiner Gebäude weiter an Privatfirmen vergibt, oder wieder selbst Reinigungskräfte beschäftig, darüber wird der Ausschuss beraten. Einstimmig verabschiedete der Kreistag einen Antrag der SPD-Fraktion. Die neuen Tarifstrukturen für den öffentlichen Dienst machten angestellte Reinigungskräfte wieder tragbar, begründete die SPD ihren Antrag. Privatfirmen würden die Tarifvorschriften oft umgehen und ihr Personal zu unbezahlter Mehrarbeit zwingen, erklärte SPD-Fraktionschef Magnus Jung. Die CDU wollte sich dem SPD-Antrag nicht verschließen. Die Kreisverwaltung wurde beauftragt, dem Kreistag ein Konzept vorzulegen. ddt