| 21:11 Uhr

Unbekannter raubt Auto an Tankstelle

Saarlouis. Ein Unbekannter hat am Mittwochabend gegen 21.35 Uhr einem 45-jährigen Mann aus Bous auf dem Gelände der Aral-Tankstelle in der Metzer Straße in Saarlouis das Auto geraubt. Wie die Polizei mitteilte, sprach der Unbekannte den Bouser in französischer Sprache an, als der aus dem Kassengebäude zu seinem Auto zurückkehrte. Er sprühte ihm einen Reizstoff ins Gesicht und riss ihm den Fahrzeugschlüssel aus der Hand. Dann stieg der Täter in das geraubte Auto , einen grauen Skoda Oktavia mit Luxemburger Kennzeichen, und fuhr vermutlich über die Autobahn davon. Hinweise an die Polizeiinspektion Saarlouis unter der Telefonnummer (0 68 31) 90 10. red

Ein Unbekannter hat am Mittwochabend gegen 21.35 Uhr einem 45-jährigen Mann aus Bous auf dem Gelände der Aral-Tankstelle in der Metzer Straße in Saarlouis das Auto geraubt. Wie die Polizei mitteilte, sprach der Unbekannte den Bouser in französischer Sprache an, als der aus dem Kassengebäude zu seinem Auto zurückkehrte. Er sprühte ihm einen Reizstoff ins Gesicht und riss ihm den Fahrzeugschlüssel aus der Hand.

Dann stieg der Täter in das geraubte Auto , einen grauen Skoda Oktavia mit Luxemburger Kennzeichen, und fuhr vermutlich über die Autobahn davon.

Hinweise an die Polizeiinspektion Saarlouis unter der Telefonnummer (0 68 31) 90 10.