1. Saarland
  2. Saarlouis
  3. Saarlouis

Polizei-Meldung vom Sonntag: Zeuge verhindert Trunkenheitsfahrt

Polizei-Meldung vom Sonntag : Zeuge verhindert Trunkenheitsfahrt in Saarlouis

Saarlouis (red) Durch einen Zeugen konnte am Freitagabend verhindert werden, dass in Saarlouis ein betrunkener Fahrer mit seinem Mofa wegfährt. Nach dem Anruf des Beobachters traf die Polizei laut eigener Mitteilung gegen 23:20 Uhr auf dem Großen Markt in Saarlouis ein.

Dort hatte der Zeuge einen augenscheinlich stark betrunkenen Mann beobachtet, der mit seinem Mofa losfahren wollte.

Als die Beamten den Mann ansprachen, bestätigte sich laut Polizeibericht heraus, dass der 60-Jährige so stark betrunken war, dass er sich nicht selbst überlassen werden konnte. Daher musste er in Gewahrsam genommen werden.